Pension Haus Ingrid


Zimmer



Im Jahr 1911 wurde "Haus Ingrid" als "Villa Grote" zur Beherbergung von "Sommerfremden" erbaut.

1970 konnte das Haus um einen Aufenthalts- und einen Frühstücksraum erweitert werden. Nach einer umfassenden Renovierung im Jahre 1999 präsentiert sich Haus Ingrid heute als gemütliche Frühstückspension mit bis zu 20 Betten in neun Zimmern.


Wolfsberg
Großes
Doppelzimmer, auch als Dreibettzimmer (mittels Funktionssessel) möglich
Dusche/WC, TV, erstes Obergeschoss


Spitzenberg
Doppelzimmer, Dusche/WC, TV, erstes Obergeschoss, Boxspringbetten auch Twin-Room möglich


Ebersberg
Doppelzimmer, Dusche/WC, TV, erstes Obergeschoss, Boxspringbetten auch Twin-Room möglich


Mittelberg
Großes Doppelzimmer, Dusche/WC, TV, erstes Obergeschoss


Lampertsberg
Doppelzimmer, Dusche/WC, TV, erstes Obergeschoss, Boxspringbetten auch Twin-Room möglich


Stöberhai
Doppelzimmer, Bad/WC, TV, Dachbalkon mit besonders schöner Aussicht, zweites Obergeschoss


Brocken
Doppelzimmer, Dusche/WC, TV, sehr schöne Aussicht auf Brocken und Wurmberg, Familienzimmer mit dem Zimmer Wurmberg (hintereinander-
liegend), zweites Obergeschoss


Wurmberg
Doppelzimmer, zusätzliche Waschgelegenheit, Familienzimmer mit dem Zimmer Brocken (dort TV und Zugang zum Bad), Boxspringbetten auch Twin-Room möglich, zweites Obergeschoss


Achtermann
Kleines Doppelzimmer, gemütlich unter der Dachschräge, TV, Waschgelegenheit, zweites Obergeschoss, Bad zur Alleinnutzung auf der Etage


Frühstücksraum
Aufenthaltsraum
Frühstücksraum
Aufenthaltsraum


Eine kleine Auswahl unserer Räumlichkeiten

Achtermann
Kleines Doppelzimmer, gemütlich unter der Dachschräge, TV, Waschgelegenheit, zweites Obergeschoss, Bad zur Alleinnutzung auf der Etage

Frühstücksraum
Aufenthaltsraum
Frühstücksraum
Aufenthaltsraum

Mittelberg
Großes Doppelzimmer, Dusche/WC, TV, erstes Obergeschoss

Impressum |  Sitemap